Wird der Newsletter nicht korrekt dargestellt, öffnen Sie den Newsletter in der Onlineversion.

 

Projektmanager/Interim-Manager im Bereich Supply Chain/Produktion/Logistik:

 

Aufgabe:  Erstellen eines Werksstrukturkonzepts und Ausbau eines Werkes

Aufwand: ca. 50 Tage

Hersteller: Kategorie Süßware

Region: Großraum Münster

 

Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Lebensmitteltechnologe, Ingenieur, Wirtschaftsingenieur oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Produktion und Technik und dabei 4-5 Jahre bereits als Produktions- und/oder Werkleiter
  • Umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Führungserfahrung in internationalen / europäischen Werksstrukturen
  • Affinität zu praktischen Produktionsabläufen sowie Erfahrung in der Optimierung von Prozessen und Strukturen
  • Idealerweise Erfahrungen in der Warengruppe Food bzw. Süßwaren
  • Sichere MS-Office-Kenntnisse, gute IT-Kompetenz speziell in SAP

 

Persönlichkeit:

  • Strategisch und unternehmerisch
  • Kreativität, Ideenreichtum
  • Dynamik, hoher Eigenantrieb
  • Durchsetzungsstark, verhandlungssicher
  • Ausgeprägtes kaufmännisches Denken und Handeln / hohe Kosten- und Ergebnisorientierung
  • Ausgeprägte planerische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Kompetente Führungskraft / Hands-on und konsequent
  • Hohe soziale Kompetenz / sehr mitarbeiterorientiert
  • Positive Ausstrahlung
  • Gutes Auftreten und Erscheinungsbild
  • Absolut loyale Persönlichkeit

 

Bei Interesse melden unter: blancke@food-resource.de

 

 
 

Food Resource Management GmbH · Geschäftsführender Gesellschafter · Andreas Blancke · Heinrich-Zille-Straße 7A, 01219 Dresden
Telefon: +49 351 485 24 801 · Mobiltelefon: +49 176 782 772 95 · Telefax: +49 3212 252 19 · E-Mail: blancke@food-resource.de

www.food-resource.de

Sie haben diesen Newsletter erhalten, weil Sie sich unter www.food-resource.de oder einen unserer Partnern eingetragen haben. Sie können sich hier abmelden.

© 2019